Warengruppen

 

Lieferbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für alle Lieferungen und Leistungen der Fa. Hummer-Telefon Dresden.

Unsere Anschrift:

HUMMER-TELEFON DRESDEN
Inh.Christina Rutkowski
(HICOMSHOP)
Haupt Str. 2
D-01623 Ziegenhain
Telefon: (49) 035 246 / 51 48 - 0
Telefax: (49) 035 246 / 51 48 - 8
mail@hicomshop.de


Geschäftsführer:
Reinhard Hummer

Wir beliefern ausschließlich Gewerbetreibende.
Bestellungen von Privatpersonen über diesen Internet-Shop sind nicht möglich.
Nur aus diesem Grunde ist unsere Preisliste mit Netto-Preisen, zuzüglich jeweils der gesetzlichen MwSt. versehen, die in der Rechnungsstellung immer gesondert ausgewiesen wird.
Wir behalten uns immer vor, jederzeit einen Kunden, auch ohne Angaben von Gründen, abzulehnen.
Ebenso behalten wir uns vor, eine Bestellung aus unserem Shop, wegen offensichtlichen Irrtums, abzulehnen.

Vertragsabschluss:
Der Vertrag kommt erst mit der Annahme der Bestellung zustande. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung (per E.Mail, Fax oder Briefpost). Sollte ein Produkt aus von uns nicht zu vertretenden Gründen nicht mehr lieferbar sein, behalten wir uns vor, von dem Vertrag zurückzutreten.
Die automatisch (über den Shop) erstellte Auftragsbestätigung an Privatpersonen ist somit ungültig.
Größere Bestellung können auch in Teillieferungen ausgeliefert werden.
Eine Rechnungslegung erfolgt immer zu jeder einzelnen Lieferung, es sei denn, es ist anders vereinbart.
Nur im Ausnahmefall (z.B.bei technischen Übermittlungsproblemen) kann auch ein Auftrag auch mündlich erteilt werden. Dazu ist es nötig, daß dann in der Auftragsbestätigung auf diesen Sonderfall einer mündlichen Bestellung, hingewiesen wird.
Sollten Sie auf Grund Ihrer Bestellung von uns keine Nachricht erhalten, bitten wir Sie, dass Sie uns über Ihre Bestellung nochmals informieren, da es immer noch zu technischen Übermittlungsstörungen kommen kann.

Urheberschutz:
Der Name Siemens, Hicom, Hipath, und andere sind teilweise gesetzlich geschützt und zu beachten.
Downloads und/oder Kopieren von Bedienungs-und/oder Programmieranleitungen sind nur für Mitarbeiter der Fa. HUMMER-TELEFON gestattet, da die Programmieranleitungen u.U. auch einem Urheberrecht unterliegen.
Es kann für deren Vollständigkeit, und/oder derzeit aktuellste Ausgabe keine Garantie oder Gewährleistung übernommen werden, da Fernmeldetechnische Fachkenntnisse und -Wissen unbedingt erforderlich sind.
So ist es nur im Ausnahmefall und für deren Nutzung, immer die Erlaubniss des jeweiligen Inhabers einzuholen. Weiter ist es untersagt, Fotos, Texte, und anderes geistiges Eigentum zu kopieren oder zu vervielfältigen.
Auch hier ist (z.B.für eine Verlinkung) u.U. das Einverständniss des jeweiligen Inhabers einzuholen.

Preise:
Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung.
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen, gesetzlichen Mehrwertsteuer (und evtl. Zoll).
Für Bestellungen aus den EU-Ausland ist der Bestellung immer die Umsatzsteuer- Identnummer mit anzugeben, da sonst die deutsche Mehrwertsteuer seperat (bezw. nachträglich) in Rechnung gestellt werden muß.
Für Bestellungen, z.B. aus der Schweiz ist die jeweilige deutsche Mehrwertsteuer, auf der, der Warenlieferung beiliegenden Rechnung, seperat ausgewiesen und der (evtl.) Zoll ist seperat vom Kunden zu bezahlen.


Eigentumsvorbehalt:
Die von Ihnen bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Gewährleistung:
Sie sind verpflichtet, Hummer-Telefon offensichtliche Mängel der Ware, auch Transportschäden, unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 1 Woche nach Lieferung der Ware, mitzuteilen. Bei Versäumnis dieser Frist sind Gewährleistungsrechte wegen eines offensichtlichen Mangels ausgeschlossen. Mängel, die auch bei sorgfältiger Prüfung innerhalb dieser Frist nicht entdeckt werden können, sind uns unverzüglich nach deren Entdeckung mitzuteilen. Bei berechtigten Rügen von offensichtlichen Mängeln innerhalb von 1 Woche nach der Lieferung und von nicht offensichtlichen Mängeln innerhalb von 6 Monaten nach der Lieferung erfolgt nach unser Wahl kostenlose Nachbesserung oder Ersatzlieferung.
Schlägt die Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl, Herabsetzung der Vergütung oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.
Eine weiterreichende Schadenersatz-Forderung, gleich welcher Art, ist nicht möglich.
Es erfolgt auch eine Trennung zwischen Lieferleistung und Dienstleistung.
Für eine über uns vermittelte Dienstleistung eines Sub-Unternehmers, ist auch Dieser, für Seine erbrachte Leistung, Ihnen gegenüber, direkt Gewährleistungspflichtig.
Eine von uns bereits begonnene Montage-Leistung, wird dann nach dem tatsächlichen entstandenen Aufwand abgerechnet. Dies beinhaltet auch Vorleistungen, wie Vorprogrammierung, Bereitstellen, Fernwartung und Fernwirken.
Für Montage- und Serviceleistungen können und werden, auch Sub-Unternehmer eingesetzt.

Neuware:

Unter Neuware verstehen wir "Unbenutzt".
Wir verkaufen auch als Neuware, Artikel, die u.U. der Hersteller schon seit mehreren Jahren nicht mehr in der Produktion hat, denn gerade diese Besonderheit ist es, diese Ware überhaupt noch liefern zu können. Trotzdem geben wir darauf üblicherweise 24 Monate Gewährleistung, sofern nicht anderes vereinbart

Refurbished (Gebraucht):
Unter Refurbished verstehen wir gebrauchte Ware. Diese wurde von uns getestet und geprüft, gereinigt und Neu verpackt, darauf geben wir üblicherweise 12 Monate Gewährleistung, sofern nicht anderes vereinbart.

Rückgaberecht:
Nach dem Fernabsatzgesetz, kann die Ware innerhalb von einem Monat , auch ohne Angaben von Gründen zurückgegeben werden, vorausgesetzt: die Ware ist unbeschädigt, unbenutzt und das Siegel ist unverletzt.
Bei Rückgabe der Ware fallen keine Bearbeitungsgebühren an, vorausgesetzt die Ware wurde nicht benutzt und das Siegel ist unverletzt.
Eine neue Ware, wenn auch nur kurzzeitig benutzt, kann nicht zurückgegeben werden.
Im Zweifelsfalle gelten immer die gesetzlichen Bedingungen nach dem Fernabsatzgesetz.
Die Rücksendung der Ware erfolgt immer frei, an unsere oben genannte Postanschrift.

Versandkosten:
Wir berechnen Ihnen die Versandkosten und Nachnahmegebühren in etwa der Preisliste der DHL (ehem. Deutschen Post AG) oder eines anderen Paketdienstes, es sei denn, es ist eine feste Pauschale vereinbart. Auch können Sie uns Ihre anderen (u.U. mit Mehrkosten belastete) Versandwünsche, (z.B. UPS, DHL oder eine Spedition, Express, Schiff oder Flugzeug) mitteilen.

Zahlung Inland:
Erstbestellungen sind nicht auf Rechnung möglich (außer Behörden, Verwaltungen und/oder ähnlich),
jedoch beliefern wir gerne Sie gegen Nachnahme, Vorkasse oder mit einer einmaligen Bankeinzugsermächtigung , je Bestellung.
Die Bestellung über diesen Internet-Shop ist von Privatpersonen nicht möglich. Eine Abbuchung von Ihrem Bankkonto erfolgt erst nach der Auslieferung der Ware. Bei einer Teillieferung wird allerdings schon der Gesamtbetrag der kompletten Bestellung abgebucht, da uns i.R. nur eine einmalige Abbuchungsgenehmigung vorliegt.
Bei einer Lieferung per Nachnahme zahlen Sie direkt bei der Anlieferung durch die DHL (ehem. Deutsche Post AG) oder durch einen anderen Paketservice.
Es kann auch eine andere Zahlungsart vereinbart werden,z.B.


Zahlungsverzug:
Sollte ein Kunde das vereinbarte Zahlungsziel ohne Rücksprache überziehen, so werden wir auch ohne Mahnung, den sogenannten Skontokredit von 3 %, auch nachträglich per weiterer Rechnung geltend machen. Darüberhinaus werden dann weitere Lieferungen nur noch nach Vorkasse, oder auch nach unserer Wahl, evtl. auch eine Bankeinzugsermächtigung, weiter ausliefern.


Bankeinzug:
Hier senden Sie uns ein Telefax oder eine E-mail, etwa mit folgendem Text:


Hiermit ermächtigen wir die Fa. Hummer-Telefon,
den Betrag von ca. ......................................Euro
(hier bitte die Summe incl. der MwSt)
von unserem Konto mit der Nummer:........................................

bei der ..................................................Bank mit der BLZ..............................................einzuziehen.

Datum..................................................Unterschrift................................................. .


(Diesen Text können Sie hier abkopieren)


Zahlung EU- Ausland und übrige Welt: hier liefern wir nur gegen Vorkasse.
Bitte erfragen Sie unsere Bankverbindung ( IBAN und BIC) .

Bei Nennung Ihrer USt.ID.Nummer wird die Deutsche Mehrwertsteuer nicht in Rechnung gestellt.
Für EU- Ausland: Bitte Ihre USt.ID.Nr. Ihres Landes gleich bei der Bestellung mit angeben.

Besonderheiten zum Bestellen:
Ihre Bestellung erfolgt ausschließlich schriftlich, per Briefpost, per Fax, per E-Mail oder über unseren Internet-shop.
Die Lieferung ins Ausland ist nur mit Vorkasse möglich.

Die Auftragsbestätigung und unsere Bankverbindungen erhalten Sie wieder per E-Mail.
Nach dem Geldeingang auf unserem Konto erhalten Sie die Ware (wie vorgenannt) zugesandt.
Im Zweifelsfalle gelten immer gesetzlichen Bestimmungen, der Bundesrepublick Deutschland, als vereinbart.

Für die Fa. Hummer-Telefon ist Dresden/Sachsen, Bundesrepublik Deutschland (BRD) der Gerichtsstand.
Die Hauptadresse ist:
Hummer-Telefon
Haupt Str. 2
D- 01623 Ziegenhain
Tel.: 035 246 - 51 48 - 0
Fax.:035 246 - 51 48 - 8
Email:mail@pabx.de

Geschäftsführer:
Reinhard Hummer

Schlußbestimmung:
Sollte die eine oder andere der vorgenannten Bestimmungungen ganz oder teilweise, unrichtig oder unwirksam sein, so ist in diesem Falle die sinngemäße Auslegung anzusetzten, oder es tritt dafür die gesetzliche Bestimmung in Kraft, ohne daß das ganze Vertragswerk ungültig ist.

H I C O M S H O P der Firma HUMMER-Telefon.........Spezialist für HICOM 300 und 200
Hauptstr. 2, D-01623 Ziegenhain, Germany
Tel.: 035 246 / 51 48 - 0 Fax: 035 246 / 51 48 - 8

 

Wir beliefern ausschliesslich Gewerbetreibende, aus diesem Grunde sind alle unsere Preise zuzügl. ges.MwSt. Unsere AGB,s , sowie die Liefer und Zahlungsbedingungen finden sie im Shop auf der Startseite (Optionen) unter "Lieferbedingungen".

News


Warenkorb
Bestellformular
Lieferbedingungen
Info
AGB
Impressum
Sitemap
Email
Home